Versicherungsmathematik (MA, 8 ECTS)

Dozenten

Prof. Dr. Martin Schlather

Dr. Kirstin Strokorb

Allgemeine Informationen

Infoblatt

PRÜFUNG

Um Anmeldung bei gilliar@math.uni-mannheim.de wird gebeten.

Termine

10:00 Uhr Dimitrij R.

10:40 Uhr Alexandra W.

11:10 Uhr Nicholas Sch.

11:50 Uhr Simon W.

12:30 Uhr Till M.

13:30 Uhr Sebastian H.

14:10 Uhr Alexander K.

Themen

  • Einführung in die Versicherungsmathematik
  • Modellierung von Schadenhoehen und Schadeneingangszeiten
  • Modellierung des Gesamtschadens
  • Ruinwahrscheinlichkeit
  • Prämienkalkulation
  • Credibility-Theory
  • Ggf. auch Rückversicherung, Simulation

Vorlesungs- und Übungstermine

Die Veranstaltung findet an den folgenden drei Terminen statt:

  • Dienstags, 12:00 - 13:30 Uhr in A 5, C 015
  • Mittwochs, 12:00 - 13:30 Uhr in A 5, C 015
  • Donnerstags, 12:00 - 13:30 Uhr in B 6, A 1.01

Es variiert (je nach Bedarf) welcher dieser Termine zum Vergleich der Uebungen genutzt wird.

Materialien und Literaturhinweise

Folien und Skript zur den Vorlesungen

Weitere Skripte

In der Bibliothek ist ein Semesterapparat eingerichtet, der darueber hinaus die folgenden Titel enthaelt:

  • Asmussen/Albrecher: Ruin Probabilities
  • Boland: Statistical and Probilistic Methods in Actuariel Science
  • Mack: Schadenversicherungsmathematik
  • Mikosch: Non-Life Insurance Mathematics
  • Radtke: Handbuch zur Schadenreservierung
  • Schmidt: Versicherungsmathematik

Exkursion zu einem Versicherungsunternehmen

Vsl. im HWS 2016. Die genauere Planung wird fruehzeitig bekanntgegeben.

Pruefung

Vsl. werden muendliche Pruefungen in der ersten Pruefungswoche stattfinden.

Bitte denken Sie daran, fuer die Zulassung mindestens 50 Prozent der Uebungsaufgaben zu bearbeiten.